Scheidung

Sie wollen sich schnell und ohne groĂźen Aufwand scheiden lassen?

Schnellstmöglich werde ich den Scheidungsantrag für Sie einreichen und sorge für einen reibungslosen Ablauf.

Sie haben die Wahl, ob  Sie ein persönliches Beratungsgespräch wĂĽnschen oder sich die Zeit sparen wollen und ich Ihnen am Telefon oder ĂĽber ein Online-Meeting alles Wichtige zur Scheidung erkläre.

Wenn bereits alle klärungsbedĂĽrftigen Angelegenheiten  geregelt sind, reiche ich eine einvernehmliche Scheidung fĂĽr Sie ein. Ich stelle alle Anträge, helfe Ihnen beim AusfĂĽllen der Fragebögen und achte darauf, dass der in der Regel mit der Scheidung durchzufĂĽhrende Versorgungsausgleich korrekt erfolgt. So stelle ich sicher, dass das Scheidungsverfahren reibungslos abläuft. Selbstverständlich begleite ich Sie zum gerichtlichen Scheidungstermin. 

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie die Scheidung ĂĽberhaupt einreichen sollen?

Ich helfe Ihnen bei Ihrer Entscheidung.

In einem ausführlichen Gespräche ermittle ich Ihre Situation und erläutere Ihnen die Vor- und Nachteile einer Scheidung. Wir besprechen, was in Ihrer individuellen Situation das Beste ist.

Sie sind unsicher, ob Sie einen eigenen Anwalt für die Scheidung benötigen?

Ich erläutere Ihnen, ob und wenn ja, weshalb Sie einen Anwalt beauftragen sollten.

Gemeinsam mit Ihnen kläre ich gerne in einem Erstberatungsgespräch, ob Sie in Ihrem Fall einen Anwalt fĂĽr die Scheidung benötigen. 

FAQ-Scheidung

  • Allgemein

  • Unterlagen

  • Ablauf

  • Kosten

Wann kann ich den Scheidungsantrag stellen?

In der Regel kann die Scheidung nach Ablauf des Trennungsjahres eingereicht werden. Vorher ist nur in extremen Ausnahmefällen eine Scheidung möglich (Härtefallscheidung).

Brauche ich einen Anwalt?

Derjenige, der den Scheidungantrag einreicht, benötigt zwingend einen Anwalt. Der andere Ehepartner hat die Wahl, wenn er der Scheidung zustimmt und keine eigenen Anträge stellen möchte. In vielen Fällen ist es trotzdem sinnvoll, sich von einem Anwalt vertreten zu lassen.

Was ist eine Online-Scheidung?

Onlinescheidungen sind im Grunde genommen normale Scheidungen, bei denen die Kommunikation mit dem Anwalt ausschließlich online stattfindet. Dies spart Zeit, allerdings führt dies nicht zu einer Reduzierung der gesetzlichen Gebühren. Zum Scheidungstermin selbst, müssen die Ehepartner mit ihren Anwälten in der Regel persönlich erscheinen.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin 

Name*
Email*
Nachricht
0 of 350